47533 Kleve

Sanierte Doppelhaushälfte mit 3 Wohnungen in der Klever Oberstadt

Eckdaten

Objektnr. 4702220#ciRILV
Objektart Doppelhaushälfte
Lage Stadtzentrum
Kaufpreis 349.500 €
Grundstücksfläche 455,00 m²
Wohnfläche 143,00 m²
Zimmer 6
Käuferprovision 1,79 % Der Käufer sowie der Verkäufer zahlen im Erfolgsfall an die Firma HIS Immobilien GmbH jeweils eine Maklerprovision in Höhe von 1,79 % einschließlich 19% Mehrwertsteuer. Die jeweilige Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Weitere Angaben

Zustand Gepflegt
Objektart Doppelhaushälfte
Badezimmer 3
Heizungsart Zentralheizung
Baujahr 1965
Garage / Stellplatz Garage
Zimmer 6
Befeuerung Gas
Sep. WC's 3
Baujahr 1965

Objektbeschreibung

Die Doppelhaushälfte teilt sich wie folgt auf:

Kellergeschoss
Hintereingang, Hobbyraum mit kleinem Badezimmer
2. Eingang über Kelleraußentreppe, Kellerraum mit Heizung

Erdgeschoss (Wohnung 1)
Treppenhaus, Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer, Küche mit Zugang zur Terrasse und Gartenbereich

1. Obergeschoss (Wohnung 2)
Treppenhaus, Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche mit Zugang zum Balkon, Badezimmer

Dachgeschoss (Wohnung 3)
Treppenhaus, Flur, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Abstellraum

Spitzboden (Wohnung 3)
Abstellraum

Außenbereich
Garage, Terrasse mit Unterstand, Gartenbereich

Ausstattung

Vom ursprünglichen Baujahr 1965 ist heute nicht mehr viel zu sehen. Die jetzigen Eigentümer haben ab dem Jahr 2000 umfangreiche Sanierungsarbeiten am und im Haus durchgeführt. Lediglich der Kellerbereich und die Holzdecken erinnern an die Zeiten der 60er und 70er Jahre.
Bei den Sanierungsarbeiten wurden folgende Bereiche erneuert:
- 2000 Neue Einbauküche im Erdgeschoss
- 2000/2001 Erneuerung alle 3 Badezimmer
- 2000/2001 Modernisierung der Elektroinstallation
- 2002/2003 Dämmung der Außenfassade
- 2016 Einbau einer neuen Erdgasheizung (Brennwertgerät, Viessmann)
- 2016/2017 Neueindeckung und Isolierung des Daches
- 2017 Einbau neuer Kunststoff-Isolierglasfenster

Durch den Vorbesitzer wurde das Haus in 3 Eigentumswohnungen mittels notarieller Teilungserklärung aufgeteilt. Eine separate Abrechnung pro Wohnung ist mit den Versorgungsträgern also möglich.
Die Wohnnutzung der letzten Jahre war im gesamten Haus ausschließlich zur Eigennutzung.

Der Gartenbereich (Nord-Ostausrichtung) ist großzügig gestaltet und bietet viel Platz für die Familie.

Verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten wie eine reine Selbstnutzung, Selbstnutzung mit Untervermietung oder Vermietung der einzelnen Wohnungen sind hier vorstellbar.

Die Einbauküche und der Kaminofen im Erdgeschoss sowie die Klimaanlage im 1. Obergeschoss sind im Kaufpreis enthalten.

Lage

Das Wohnhaus befindet sich in einer bevorzugten, zentralen, aber auch ruhigen Lage der Klever Oberstadt. Die Kreisstadt Kleve hat rund 52.000 Einwohner und eine gute Infrastruktur. Alle Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen, Krankenhaus usw. sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. So erreichen Sie in nur wenige Schritten das Klever Einkaufszentrum "EOC".
Das Naherholungsgebiet Reichswald ist nur ca. 3 km entfernt. Kleve ist über die BAB 3 und BAB 57 sowie über die Bundesstraßen 9 und 57 gut aus allen Richtungen erreichbar.

Sonstiges

PRO & CONTRA – Kurzübersicht

+++ Zentrale Lage Klever Oberstadt, Nähe EOC +++
+++ Sanierte DHH +++
+++ 3 Eigentumswohnungen +++
+++ Großer Gartenbereich +++
+++ 143 m² Wohnfläche insgesamt (ca. 54 m², 53 m², 36 m²) +++
+++ Voll unterkellert +++
+++ Inkl. Einbauküche +++
+++ Inkl. Kaminofen +++
+++ Inkl. Klimaanlage +++
+++ Inkl. überdachten Terrassenbereich +++
--- Schornstein muß erweitert werden ---
--- Kellerbereich mit leichten Feuchtigkeitsproblemen (baujahrbedingt) ---

Gerne stellen wir Ihnen das Haus und seine verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten ausführlich vor, oder Sie besuchen uns in unserem Büro. Bei allen Fragen rund um die Immobilie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt! Ihr HIS Team.

Energieausweis

Ausweistyp Bedarfsausweis
Energieträger Gas
Effizienzklasse D
Gültig bis 14.02.2032
Endenergiebedarf 114.17 kWh/(m²*a)
Ausstellungsdatum 15.02.2022.

Ansprechpartner

Michael Hoenselaar
0 28 21 - 97 21 70